Karina Berger: Schluss mit Miss Schweiz

Nach 20 Jahren wird Karina Berger 2014 zum letzten Mal die Miss Schweiz Wahl organisieren.

Karina Berger lächelt in die Kamera. Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Schlussstrich Karina Berger organisiert die Wahl 2014 zum letzten Mal. SRF

«Für mich stand schon vor langer Zeit fest, dass ich mich nach 20 Jahren bei der Miss Schweiz Organisation einer neuen Herausforderung widmen möchte», wird Karina Berger am Freitag in einer Pressemitteilung zitiert.

Man habe die Marke 2013 erfolgreich zurück an die Öffentlichkeit gebracht. Karina Berger wird sich nach der Wahl 2014 den Aufgaben ihrer Eventmanagementfirma widmen.