Kiki Maeder ist schwanger: «Es wird ein Sommerkind»

«Happy Day»-Aussenmoderatorin Kiki Maeder (34) ist in anderen Umständen. Sie erwartet ihr erstes Kind.

Kiki Maeder Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Im Mama-Glück Kiki Maeder muss demnächst Windeln wechseln. SRF

«Ich bin überglücklich und freue mich sehr», erzählt Kiki Maeder «glanz & gloria». Die Zürcherin ist im vierten Monat schwanger und das Baby wird «ein Sommerkind».

Ob es ein Junge oder ein Mädchen wird, wissen sie und ihr Verlobter, Mark Strähl (42), noch nicht. «Erst beim nächsten Ultraschall kann man es sehen. Aber vielleicht wollen wir es auch gar nicht wissen. Darüber diskutieren wir noch», so die 34-Jährige.

Kiki Maeder weiterhin bei «Happy Day»

Was auf alle Fälle fest steht. Nach dem Mutterschaftsurlaub will Kiki Maeder bei «Happy Day» weitermachen. «Gott sei Dank lassen sich die Drehtage gut einteilen – auch mit Kind.»

Sendung zu diesem Artikel

  • SRF 1 14.02.2015 20:10

    Happy Day
    «Happy Day» – Das Valentins-Special

    14.02.2015 20:10

    Am 14. Februar dreht sich bei «Happy Day» alles um die Liebe: mit einem gigantischen Heiratsantrag, einem Wiedersehen mit dem geliebten Enkel aus Alaska und einem dringend nötigen Umbau. Rea Garvey singt mit einem Fan das Starduett, und Herbert Grönemeyer ist erstmals Gast der SRF-Samstagabendshow.