Zum Inhalt springen
Inhalt

Schweiz Kurt Aeschbacher: Zurück ins Teenager-Alter

Jünger Aussehen? Kein Problem. Während sich andere unters Messer legen, montiert sich Moderator Kurt Aeschbacher kurzerhand eine Zahnspange.

Kurt Aeschbacher lächelt in die Kamera und zeigt dabei seine Zahnspange.
Legende: Ein bisschen Teenager-Feeling darf sein Kurt Aeschbacher präsentiert seine Zahnspange Facebook/Kurt Aeschbacher

Seit dem vergangenen Wochenende trägt der 66-jährige Moderator Kurt Aeschbacher eine Zahnspange. Der selbsternannte «Alt-Teenager» empfindet die Zahnspange als gewöhnungsbedürftig. Und er ist sich sicher: «Die Zahnklammer wird zu reden geben.»

Ob er sich mit der Spange im Mund schwer tut? «Glanz & Gloria» verrät Aeschbacher: «Essen ist mühsam – alles bleibt hängen. Unangenehm ist es allerdings weniger für mich selbst als für die anderen.»

Ich bevorzuge es, den Stier bei den Hörnern zu packen
Autor: Kurt AeschbacherModerator

Auf Facebook veröffentlicht der Moderator am Montag ein Selfie mit seinem neuen, funkelnden Grinsen. Er bevorzuge es, den Stier bei den Hörnern zu packen, anstatt sich vor oder während der nächsten Sendung den Fragen zu stellen. «Es handelt sich um eine Flucht nach vorn.»

Nun heisst es durchbeissen: Drei Monate lang bleibt der etwas unangenehme Zahnschmuck installiert. Dann ist Herr Aeschbacher und sein Lächeln bereit für die Sendungen nach der Sommerpause.

6 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.