Liebes-Aus bei Mundart-Rockerin Natacha

Nach fünf Jahren haben sich Natacha von Moos und ihr Partner Dominik Lingg getrennt.

Video «Eine Sängerin in Hongkong» abspielen

Natacha und Dominik Lingg in Hongkong (2011)

2:15 min, aus Glanz & Gloria vom 23.8.2011

Ihre Liebe fing stürmisch an. Schon beim ersten Treffen funkte es zwischen Natacha und Dominik Lingg. Fünf Jahre schwebte die Schweizer Mundart-Rockerin im Liebesglück. Ihr Leben schien schon fast perfekt.

Mundart-Rockerin in Menschenmenge am Sowpenair 2010. Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Ein Bild aus glücklichen Tagen Die Mundart-Rockerin 2010 am Snowpenair. Keystone

Doch jetzt ist alles vorbei. Ihr Partner trennte sich mit den Worten «Die Schmetterlinge fliegen nicht mehr» von der Sängerin. Natacha (52) bestätigt gegenüber «G&G» damit eine Meldung der Zeitung «Blick». Ihr Ex soll noch am Tag der Trennung seinen Koffer gepackt haben. «Es war wie wenn mir jemand den Boden unter den Füssen wegzieht» sagt Natacha.

Silberstreifen am Horizont

Durch die traurige Zeit helfen ihr die beiden erwachsenen Söhne und ihr Umfeld. Auch die Musik trage zur besseren Stimmung bei: «Es geht mir von Tag zu Tag ein klein wenig besser.»

Sie habe realisiert, dass die Situation ok sei, so wie sie jetzt ist, sagt Natacha gegenüber «G&G». Ein Liebescomeback hält die Sängerin für ausgeschlossen.

Video «Natacha und Dominik» abspielen

Natacha und Dominik

4:12 min, aus Glanz & Gloria vom 17.6.2012