Nummer zwei ist da: Patrizia Laeri ist wieder Mutter geworden

Anderthalb Jahre nach der Geburt ihres Sohnes Luis Magnus hat «SRF Börse»-Moderatorin Patrizia Laeri am Sonntag ihr zweites Kind zur Welt gebracht.

Patrizia Laeri Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Im Mutterglück Patrizia Laeri ist am Sonntag zum zweiten Mal Mutter geworden. tilllate.com

Es ist wieder ein Junge und er heisst Laurin Niklas. «Alle sind wohlauf. Wir sind dankbar und unendlich glücklich», so Patrizia Laeri gegenüber «glanz & gloria». Mehr wollte die «SRF Börse»-Moderatorin nicht verraten.

Patrizia Laeri hält ihr Privatleben geheim

Das überrascht wenig: Spätestens seit der Trennung von ihrem Ehemann Patrick im Jahr 2010 hält die 35-Jährige ihr Privatleben streng geheim. Nicht einmal, wer der Vater ihrer beiden Söhne ist, ist bekannt.

Rückkehr an den Bildschirm

Bekannt ist hingegen, dass Patrizia Laeri auch diesmal nach der Babypause an den Bildschirm zurückkehren will – und zwar zu «SRF Börse».