Wem gehöre ich? – Teil 6: Max

In der neuen «g&g»-Serie «Wem gehöre ich?» stellen prominente Schweizer ihre Haustiere vor. Erraten Sie den berühmten Besitzer?

Lennox und Max Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Klein, aber oho Lennox und Max gehen gern auf die Jagd. ZVG

«Unser Grosser heisst Max. Seine Heimat ist Luzern. Er ist ein Jack Russell Terrier – intelligent und sehr aktiv.

Wir wollten unbedingt noch einen zweiten Hund haben, damit sich Max nicht langweilt. Auch sein Spielkamerad ist ein Jack Russell Terrier. Er heisst Lennox. Er ist nicht braun wie Max, sondern schwarz und stammt aus Yverdon.

Hunde gefallen mir. Sie sind liebenswerte Begleiter. Jack Russell Terrier sind zwar klein, aber es sind richtige Jagdmaschinen.

Max und Lennox dürfen unter meiner Bettdecke schlafen. Max kann ‹Toter Hund› machen. Lennox kann noch nicht so viel. Er ist aber auch erst ein Jahr alt. Er hat noch Bonus und Zeit.»