«Verrückt»: Baschi über seine Telefonnummer-Aktion

Letzte Woche erschien Baschis neues Album «Zwüsche dir und mir». Um Gratulationen entgegen zu nehmen, veröffentlichte er seine Handynummer auf Facebook. Der Sänger verrät «G&G», welche Erfahrungen er dabei gemacht hat.

Video «Baschi: «Ich habe mit der ganzen Schweiz geredet.»» abspielen

Baschi: «Ich habe mit der ganzen Schweiz geredet.»

0:43 min, vom 7.9.2015
Facebook-Post von Baschi Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Facebook.com

«Gratulationen nehme ich unter dieser Nummer entgegen: 076 477 60 82», postete Baschi (29) an dem Tag, als seine neue CD erschien, auf seiner Facebookseite.

Dabei handelte es sich keinesfalls um einen Witz. «Das war wahrscheinlich eine der verrücktesten Aktionen, die ich jemals gemacht habe», erzählt der Musiker gegenüber «Glanz & Gloria».

Der Musiker wollte, dass ihm seine Fans die Meinung zu seinem siebten Album persönlich mitteilen können – mit Erfolg. Seit der Veröffentlichung läutet das Telefon pausenlos. Auch jetzt freut sich der Baselbieter immer noch über die vielen Anrufe und Nachrichten.

Sendungsbeitrag zu diesem Artikel

  • Baschi gibt Vollgas

    Aus glanz und gloria vom 7.9.2015

    Baschi ist zurück. Seit Ende August ist sein neues Album draussen. Damit will der Baselbieter die Hitparade stürmen – und gibt dafür Vollgas. Wie etwa beim Auftritt am «Energy Air» in Bern am Wochenende.