Michelle Hunziker: Von der Ramazzotti-Gattin zum TV-Liebling

Ihre Beziehung zum italienischen Schmuse-Sänger Eros Ramazzotti brachte sie 1996 in Schlagzeilen der italienischen Presse – doch auch nach der Trennung im Jahr 2002 ging das Interesse an «Belle Michelle» in Italien nicht verloren. Die Bernerin konnte sich zum TV-Liebling und Superstar mausern.

Zwei Porträtbilder von Michelle Hunziker. Das linke stammt aus 2001 und das rechte ist ein neueres. Auf beiden Fotos trägt sie die Haare offen und lächelt. Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Michelle Hunziker damals und heute Gealtert ist «Belle Michelle» seit den 90er Jahren (links) zwar kaum. Reifer und selbstsicherer ist sie dennoch gewor... srf/WENN

    • 1998: Michelle Hunzikers und Eros Ramazzottis Traumhochzeit

      Das Model und der Schmuse-Sänger lernen sich 1996 kennen. Noch im selben Jahr kommt ihre Tochter Aurora zur Welt. Zwei Jahre später heiraten die beiden – begleitet von einer Medien-Schar und Superstars wie Tina Turner als Gäste. (Video: unkommentiertes Agentur-Material)

      1:56 min vom 7.2.2014

    • 2001: Besuch in Zürich kurz vor der Ehe-Krise

      Michelle Hunziker und Eros Ramazzotti sind in Italien das Glamour-Paar schlechthin. Doch hinter der Fassade des glücklichen Paares kriselt es. Als Michelle Hunziker ihren Mann Anfang 2001 an sein Konzert in Zürich begleitet, spricht sie noch von baldigem Nachwuchs. Doch nur ein Jahr später trennen sich die beiden. («Tagesschau»-Beitrag vom 10. Mai 2001)

      1:46 min vom 7.2.2014

    • Nach 2002: Mit Witz und Charme erobert Hunziker die TV-Zuschauer

      Auch ohne den berühmten Mann an ihrer Seite bleibt Michelle Hunziker im Fokus der Öffentlichkeit. Denn mit zahlreichen Auftritten und Moderationen im italienischen TV erobert die gebürtige Schweizerin die Herzen der Italiener. Dabei legt sie immer wieder viel Humor und Selbstironie an den Tag. (Video: unkommentiertes Agentur-Material)

      1:58 min vom 7.2.2014

    • 2005: Michelle Hunziker tanzt auf diversen Bühnen

      Immer wieder beweist Michelle Hunziker, dass sie ein Multi-Talent ist. Sie ist nicht nur Model, Moderatorin und Komödiantin. «Belle Michelle» kann auch singen und spielt in Mailand die Hauptrolle in einem italienischen Musical. («glanz & gloria»-Beitrag vom 25. November 2005)

      2:48 min vom 7.2.2014

    • 2009 bis 2011: Michelle Hunziker erobert Deutschland

      Nachdem sie bereits im Jahr 2002 und 2004 in der Casting-Show «Deutschland sucht den Superstar» im deutschen TV zu sehen gewesen war, kehrt sie am 3. Oktober 2009 nach Deutschland zurück. An der Seite von Thomas Gottschalk amtet sie bis am 3. Dezember 2011 als Wettansagerin in der Kult-Show «Wetten, dass..?». («glanz & gloria»-Beitrag vom 8. November 2010)

      3:23 min, aus Glanz & Gloria vom 8.11.2010