Vom Pin-Up-Girl zum Bunny: Zoe Scarlett bei «Metzgete»

Aus dem Pin-Up-Girl im Stil der 50er-Jahre wird ein sexy Häschen: Die Burlesque-Tänzerin Zoe Scarlett wird in der Comedy-Rateshow «Metzgete» als Bunny auftreten.

Video «Zoe Scarlett über ihr Engagement als Bunny» abspielen

Zoe Scarlett über ihr Engagement als Bunny

1:26 min, vom 2.6.2013

Rote Lippen, verführerische Outfits und heisse Kurven – das sind Merkmale der Burlesque-Tänzerin Zoe Scarlett (28). So hat man aber das Pin-Up-Model noch nie gesehen: Die Schweizerin legt ihr Pin-Up-Outfit ab und hoppelt als sexy Häschen über den Bildschirm.

Zoe Scarlett Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: TV-Bunny Zoe Scarlett in ihrem Outfit für «Metzgete». SRF

«Metzgete» mit Beat Schlatter und Fabian Unteregger

Sie ist Teil der Comedy-Rateshow «Metzgete» und wird in der Show Beat Schlatters rechte Hand sein. In «Metzgete – Heiteres Prominentenraten» dreht sich alles um Prominente. Ein prominenter Spielkandidat muss den Namen einer bekannten Persönlichkeit erraten, die für ihn nicht sichtbar ist. Beat Schlatter und zwei weitere Comedians helfen ihm dabei. Fabian Unteregger moderiert die Sendung. Die sieben Folgen strahlt SRF 1 im Sommerprogramm, ab dem 4. Juli 2013, jeweils donnerstags, um 22.20 Uhr aus.