Ursula Schaeppi plant Theater-Comeback

Lange Zeit war es ruhig um Ursula Schaeppi. Für 2013 hegt die Schauspielerin nun grosse Pläne: Sie will wieder Theater machen.

Video «Ursula Schaeppi plant Theater-Comeback» abspielen

Ursula Schaeppi plant Theater-Comeback

0:24 min, vom 2.1.2013

15 Jahre lang hat Ursula Schaeppi nicht mehr auf der Bühne gestanden. Am Silvesterabend gab die 72-jährige Schauspielerin ihr Comeback und spielte im Zürcher Bernhardtheater ihre Paraderolle «Die Requisiteuse».

Ursula Schaeppi hat konkrete Comeback-Pläne

Für 2013 hat sich die Komikerin vorgenommen, wieder regelmässig auf der Bühne zu stehen, wie sie glanz & gloria verriet: «Ich möchte wieder arbeiten und für das Publikum da sein.» Die Pläne dazu seien schon relativ konkret, doch «über ungelegte Eier darf man am Theater nicht sprechen».

Sendung zu diesem Artikel