Zum Inhalt springen

Glanz & Gloria Zwangspause bei Polo Hofer

Der Mundartrocker hat bis auf Weiteres alle öffentlichen Aktivitäten abgesagt. Fordert die Vergangenheit ihren Tribut?

Polo Hofer macht im Anzug und gestreiftem Hemd neben Christa Rigozzi in elegantem halbdurchsichtigen Kleid das «Peace»-Zeichen.
Legende: Der angeschlagene Schweizer des Jahres Polo Hofer bei seiner Wahl zum «Schweizer des Jahres» im vergangenen Januar neben Moderatorin Christa Rigozzi. Keystone

Der Musiker braucht jetzt Ruhe. Polo Hofer (71) hat vorerst alle öffentlichen Auftritte aus «gesundheitlichen Gründen» abgesagt. «Er zieht sich zur Erholung zurück», vermeldet seine Partnerin Alice am Dienstag gegenüber der «Berner Zeitung».

Fordert das wilde Leben seinen Tribut?

Körperliche Beschwerden begleiten den Musiker schon seit Langem. Was Hofer keineswegs erstaunt. «Ich hatte vierzig Jahre Chilbi und Party», sagte der Rocker nach der Entfernung eines bösartigen Karzinoms am rechten Stimmband 2007. «Das kostet halt etwas.» Ein Jahr zuvor war seine Bauchspeicheldrüse erkrankt.

Legende: Video Polo Hofer und Toni Vescoli singen «Highway 61 Revisited» abspielen. Laufzeit 3:24 Minuten.
Aus Sternstunde Musik vom 16.05.2016.

Erst Ende April dieses Jahres musste Hofer wegen Wasser in der Lunge im Spital behandelt werden. Seinen Auftritt beim Konzert zum 75. Geburtstag von seinem Idol, Bob Dylan, liess sich der Musiker aber nicht nehmen. Nun soll aber endgültig Schluss sein mit öffentlichen Auftritten – der Gesundheit zu Liebe.

2 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.