Zwei neue Filme für Giacobbo

Das Ende von «Giacobbo/Müller» rückt immer näher. Nach dem Sendungsschluss Ende 2016 wird es Viktor Giacobbo allerdings kaum langweilig werden. Denn der Kabarettist hat grosse Pläne.

Video «Giacobbo über seine neuen Filme» abspielen

Giacobbo über seine neuen Filme

0:28 min, vom 8.8.2016

«Viktor Giacobbo und Mike Müller lassen ihre Sendung ‹Giacobbo/Müller› Ende 2016 ausklingen. Die beiden Moderatoren widmen sich zukünftig anderen Projekten», so lautete die Mitteilung anfang 2016. Nun ist klar, um welche Projekte es sich bei Viktor Giacobbo (64) handelt. Zwei neue Filme sind geplant, verrät er gegenüber «G&G» am Rande des Filmfestivals in Locarno.

Viele Informationen über seine neuen Projekte will der Kabarettist nicht preisgeben. Nur so viel – geplant sei nicht nur ein Dok-Film, ähnlich dem von ihm gedrehten Film «Der grosse Kanton», sondern auch ein Spielfilm. Ob Giacobbo in den beiden Streifen auch als Darsteller zu sehen ist, bleibt bis anhin sein Geheimnis.