Abschied nach sechs Jahren

  • Sonntag, 11. Januar 2015, 9:45 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Sonntag, 11. Januar 2015, 9:45 Uhr, Radio SRF 1
  • Wiederholung:
    • Montag, 12. Januar 2015, 11:40 Uhr, Radio SRF Musikwelle

Walter Rüeggg hat seine Aufgabe als Stiftungsratspräsident der Glückskette auf Ende 2014 abgegeben. Im Rückblick auf seine Amtszeit betont er die Wichtigkeit der humanitären Hilfe. Eine Hilfe, die nie aufhört und sich mit neuen Herausforderungen konfrontiert sieht.

Porträt Walter Rüegg.
Bildlegende: Walter Rüegg zVg

Dazu gehört laut Rüegg die Not in Bürgerkriegsgebieten und die zunehmende Zahl der Flüchtlinge. Da stellt sich für die Glückskette und ihre Partner die Frage, wie sie effizient Hilfe leisten können.

Auch die Spenderinnen und Spender sind bei Katastrophen in Konfliktgebieten zurückhaltender, als bei Naturkatastrophen. Gute Information und offene Kommuniaktion über den Geldfluss sind zentral, ist der scheidende Stiftungsratspräsident überzeugt.
Die neue Präsidentin des Stiftungrates heisst Ladina Heimgartner, Direktorin von Radio und Fernsehen der rätoromanischen Schweiz.

Moderation: Riccarda Trepp, Redaktion: Ladina Spiess