Hilfe für Flüchtlinge aus Libyen

  • Sonntag, 6. März 2011, 9:45 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Sonntag, 6. März 2011, 9:45 Uhr, DRS 1
  • Wiederholung:
    • Montag, 7. März 2011, 11:30 Uhr, DRS Musikwelle

Über 180'000 Menschen haben Libyen bereits verlassen. Sie suchen Schutz in Ägypten oder Tunesien und wollen von dort aus in ihre Heimatländer weiter reisen.

Sitzen an der libysch-tunesischen Grenze fest: Gastarbeiter aus Bangladesch.
Bildlegende: Sitzen an der libysch-tunesischen Grenze fest: Gastarbeiter aus Bangladesch. Reuters

Das führt zu prekären humanitären Verhältnissen in den Grenzgebieten. «Glückskette aktuell» berichtet über die Lage an der libysch-tunesischen Grenze, über den Einsatz der Partnerhilfswerke vor Ort und die Möglichkeit, von der Schweiz aus die Flüchtlingsarbeit finanziell zu unterstützen.

Redaktion: Ladina Spiess