Schwindende Hoffnung

  • Sonntag, 11. August 2013, 9:45 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Sonntag, 11. August 2013, 9:45 Uhr, Radio SRF 1
  • Wiederholung:
    • Montag, 12. August 2013, 11:40 Uhr, Radio SRF Musikwelle

Schon bald wieder zurück in die Heimat! Mit dieser Hoffnung flüchteten Tausende von Menschen in den vergangenen zwei Jahren aus dem Bürgerkriegsland Syrien. Allerdings: Die Kämpfe gehen weiter und die Lage der Flüchtlinge in den Nachbarländern wird je länger je schwieriger.

Diese Flüchtlingsfamilie aus Aleppo hält sich seit einem Jahr im jordanischen Ammann auf.
Bildlegende: Diese Flüchtlingsfamilie aus Aleppo hält sich seit einem Jahr im jordanischen Ammann auf. Caritas Schweiz

In Jordanien ist die Lage besonders angespannt. Die Kapazitätsgrenze in den Lagern ist erreicht. Die grosse Anzahl von Flüchtlingen lässt die Preise für Mieten steigen und das Wasser und die Arbeitsplätze werden knapper. Das betrifft auch die lokale Bevölkerung, die Gastfreundschaft wird zu einer immer grösseren Herausforderung.

Beatrice Winkler von der Caritas ist in Jordanien stationiert. Sie schildert die Situation im Flüchtlingslager und wie die Flüchtlingsfamilien mit der Tatsache umgehen, dass die Hoffnung auf eine Rückkehr nach Syrien bis auf Weiteres zerschlagen ist.

Redaktion: Ladina Spiess