Spendenaufruf mit emotionalem Bild

Ein kleines, unterernährtes Kind mit schmerzverzerrtem Gesicht. Kann die Schweizer Bevölkerung mit Plakataktionen wie jener von «World Vision» zum Spenden für Hungerleidende in der Sahelzone animiert werden?

Ein emotionales Bild, das zum Spenden motivieren soll.
Bildlegende: Ein emotionales Bild, das zum Spenden motivieren soll. SRF

Bei «World Vision» spricht man von einem Erfolg. Seit der Lancierung der Plakataktion seien über 300‘000 Franken gespendet worden. Andere Hilfswerke wie HEKS, Caritas und Swissaid sind zurückhaltend mit solchen Bildern. In «Glückskette aktuell» berichten sie, wie sie zum Spenden für die Menschen in der Sahelzone aufrufen.

Autor/in: Ladina Spiess