Dr. Mark Sloan

Eric Dane spielt Dr. Mark Sloan. Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Eric Dane spielt Dr. Mark Sloan. SRF/ABC Studios

Seinen Übernamen «McSteamy» verdankt Sloan seinem brutal kompromisslosen Umgang mit anderen Menschen, denen er meist mit Verachtung begegnet. Assistenzarzt unter ihm zu sein, heisst zuallererst ‚Kaffee besorgen’, was Alex aus erster Hand erfahren darf. Sloan lässt nichts anbrennen und ist der Scheidungsgrund des Ex-Ehepaars Shepherd/Montgomery. Seine Liebe für Addison allerdings ist echt.

 Schauspieler Eric Dane

 Geburtsname: Eric William Dane
 Geburtsort: San Francisco, California, USA
 Geburtsdatum: 9. November 1972
 Verheiratet mit Rebecca Gayheart seit Oktober, 2004
 
 Dane hatte diverse Gastauftritte in Serien und wurde bekannt durch seine Rolle von Phoebe Halliwells Freund Jason in «Charmed» (2003-2004). Er hatte grössere Fillmrollen in "The Basket" (2000) und "Feast" (2005) und erhielt seine erste Hauptrolle in einem grossen Kinofilm mit «Open Water 2» (als Dan, 2006), ausserdem ist er als 'Multiple Man' in «X-Men 3: The Last Stand» (2006) in Erscheinung getreten. Einem breiten Publikum wurde er erstmals bekannt als Dr. Sloan in «Grey’s Anatomy».