Dr. Miranda Bailey

Chandra Wilson spielt Dr. Miranda Bailey. Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Chandra Wilson spielt Dr. Miranda Bailey. SRF/ABC Studios

Miranda Bailey ist die eiserne Lady unter den Ärzten und hatte in den ersten Staffeln die «Neulinge» unter ihren Fittichen. Ihre ehemaligen Zöglinge sind nun zu Kollegen geworden. Doch mit Miranda muss man sich im Grey Sloan Memorial Krankenhaus immer noch gut stellen, denn sie hat es auf die Stelle als Chefärztin abgesehen.

Schaupielerin Chandra Wilson

Geburtsname: Chandra Danette Wilson
Geburtsort: Houston, Texas, USA
Geburtsdatum: 27. August 1969
Verheiratet ?, drei Kinder
Seit ihrem 5. Lebensjahr spielt sie Theater und krönte ihre vielseitige Schauspielausbildung mit einem vierjährigen Ausbildungsgang am «Lee Strasberg Theatre Institute». Nach Theaterauftritten folgten Nebenrollen in bekannten Filmen wie «Lone Star» (1994) oder Jonathan Demmes «Philadephia» (1993) und viele Gastauftritte in Serien («The Cosby Show» (1989), «Law & Order» (1992), «Sopranos» oder «Law & Order: Special Victims Unit» (2002-2005). Höhepunkt ihrer bisherigen Laufbahn ist Ihre beeindruckende Interpretation der Dr. Bailey in «Grey’s Anatomy», für die sie mit Nomiation und Preisen geradezu überschüttet wurde (2 «Emmy»-Nominationen, 2 Nominationen und einen Award bei den «Image Awards», Preisträgerin des «People’s Choice Awards» u.a.)