Klare Worte

Staffel 10, Folge 10

Video «Grey's Anatomy - (Staffel 10, 10 / 24) Klare Worte» abspielen
Video nicht mehr verfügbar

Eine sterbende Patientin, die im Zentrum eines harmonierenden Beziehungsdreiecks steht, beeindruckt die Ärzte. Bei diesen sorgen Beziehungsfragen für mehr Aufregung: Soll Jackson an der Hochzeit von April und Mathew teilnehmen? Und Cristina beim Thanksgiving-Essen mit Owen, wenn Emma kocht?

Ben versucht vergeblich, Bailey dazu zu bringen, sich mit ihrer Zwangsstörung auseinanderzusetzen. Auch Owen erkennt, dass sie zum Sicherheitsrisiko für die Patienten geworden ist. Indessen greift Shane in den nicht enden wollenden Streit zwischen Meredith und Cristina über die Nutzung des 3D-Druckers ein.

Um reinen Tisch zu machen, gesteht Arizona Callie ihre Affäre, ohne Leah zu erwähnen. Das Geständnis hat Auswirkungen auf eine gemeinsame Operation, bei der auch Leah dabei ist. Zudem wirft die Hochzeit von April und Mathew ihre Schatten voraus. Und der Umstand, dass Emma beim Thanksgiving-Essen kochen soll, sorgt für Aufregung bei Owen und Cristina.