Ellis Grey

Staffel 11, Folge 4

Video «Ellis Grey» abspielen
Video nicht mehr verfügbar

Meredith und Richard durchforsten ihre Erinnerungen an Ellis. Derweil hat Maggie beschlossen, das Spital zu verlassen, was vor allem bei Bailey und Amelia auf Widerstand stösst. Letztere sorgt dafür, dass Derek endlich erfährt, dass Maggie und Meredith Schwestern sind.

Für Maggie wird der Druck, der ihre Verwandtschaft sowohl mit Meredith als auch mit Richard mit sich bringt, zu gross; sie beschliesst, das Grey Sloan Memorial Hospital zu verlassen. In der Hoffnung, die hervorragende Chirurgin zum Bleiben zu überreden, forciert Amelia die Konfrontation zwischen Derek und Maggie.

Mithilfe von Ellis' Tagebuch beginnt Meredith, sich an Dinge zu erinnern, die in ihrem fünften Lebensjahr geschehen sind: den Selbstmordversuch ihrer Mutter, den Umzug nach Boston, die heimliche Geburt von Maggie. Schliesslich hilft ihr Richard mit einer entscheidenden Information.