Zum Inhalt springen

Header

Navigation

Inhalt

Hallo SRF! Besucherführungen für sinnesbehinderte Menschen

Für Menschen mit einer Sinnesbehinderung bietet SRF spezielle Besucherführungen an.
Legende: Für Menschen mit einer Sinnesbehinderung bietet SRF spezielle Besucherführungen an. SRF

Schweizer Radio und Fernsehen bietet ein umfassendes Programmangebot für Menschen mit einer Sinnesbehinderung. Neu wird dieses Angebot auf speziell konzipierten Besucherführungen erlebbar gemacht.

Menschen mit einer Hörbehinderung blicken gemeinsam mit einem SRF-Guide und einem Gebärdendolmetscher hinter die Kulissen. Auch die Tür zum Studio für Sendungen in Gebärdensprache wird geöffnet. Die Besucherinnen und Besucher sind zudem live dabei, wenn eine Sendung untertitelt wird.

Für Menschen mit einer Sehbehinderung gibt es einen massgeschneiderten Rundgang. Die Besucherinnen und Besucher haben die Möglichkeit, die Studios und Räumlichkeiten von SRF vor Ort zu erleben. Der Guide erläutert, wie und wo die Sendungen produziert werden.

Ort: SRF-Studio Zürich Leutschenbach

Dauer: 90 bis 120 Minuten (je nach Gruppengrösse)

Datum: Vorzugsweise am Donnerstag-Nachmittag oder nach Absprache

Für Buchungen oder Fragen ist die Disposition der Besucherführung gerne für Sie da: +41 44 305 50 83 oder besuch@srf.ch, Link öffnet in einem neuen Fenster

Unsere Angebote für Menschen mit Sinnesbehinderung

SRF erleichtert Menschen mit Hör- oder Sehbehinderung die Teilhabe am TV-Angebot: durch untertitelte, audiodeskribierte und gebärdete Inhalte. Ausserdem sorgt SRF für barrierefreie Webseiten.

Überblick über unsere barrierefreien Angebote