Hattet ihr für Steffi Buchli keinen Ersatz?

Anfrage vom 07.10.2016

Video «Steffi Buchli kämpft mit ihrer Stimme» abspielen

Steffi Buchli kämpft mit ihrer Stimme

0:15 min, aus sportaktuell vom 6.10.2016

So antwortet SRF:

Da Steffi Buchli am Dienstag krank war, ist Daniela Milanese für sie eingesprungen. Für Donnerstag hat Steffi dann grünes Licht für einen Einsatz gegeben.

Zusatzinhalt überspringen

Haben Sie auch eine Frage an SRF? Dann schreiben Sie uns.

Oder diskutieren Sie mit uns auf Twitter @srf.

Am Donnerstag lief alles planmässig: Steffis Stimme war noch leicht angeschlagen, die Moderation sah man allerdings nicht in Gefahr.
Erst kurz vor Sendebeginn versagte die Stimme plötzlich – und auch das Notfallspray, das zum Beispiel Sängerinnen und Sänger in ähnlichen Situationen einsetzen, nützte nichts.

Zu diesem Zeitpunkt war es zu spät, um für Steffi Buchli noch Ersatz aufzubieten.