Zum Inhalt springen

Header

SRF Kids Key Visual
Legende: Inhalte für Kinder gibt es auch gebündelt jederzeit auf unserer neuen YouTube-Plattform «SRF Kids» SRF
Inhalt

Unterhaltung Kinderprogramm und Schulfernsehen – wieso ein neuer Sendeplatz?

Wir haben bei Christoph Aebersold, Bereichsleiter Familie, nachgefragt.

Ab Montag, 20. April 2020, wird das SRF-Kinderprogramm und das Schulfernsehen neu in zusammengefasster Form von Montag bis Freitag, zwischen 9.00 und 11.30 Uhr, auf SRF 1 ausgestrahlt. Von Montag bis Freitag, zwischen 14.30 und 17.00 Uhr, werden die Sendungen auf SRF zwei wiederholt. Zudem sind die Inhalte auch auf srf.ch/play zu finden. So können Eltern und Kinder zu jeder Zeit die für sie passenden Angebote nutzen. Weiter ausgebaut werden in den kommenden Wochen die Online-Inhalte auf www.srf.ch/zambo und www.srf.ch/myschool.

Mit der Anpassung der Ausstrahlungszeiten im Fernsehen reagiert SRF auf häufig geäusserte Feedbacks aus dem Publikum sowie auf die Nutzerzahlen. Diese zeigen, dass das Schulfernsehen während der Zeit des «Homeschooling»-Phase im linearen TV-Programm stark genutzt wird, während die Angebote für Kinder insbesondere über die Onlinekanäle abgerufen werden.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen