Zum Inhalt springen

Kultur Warum zeigt SRF immer weniger Filme im Zweikanalton?

Anfrage vom 23.06.2016

Hinweis auf den Zweikanalton auf SRF zwei. Kanal 1 für Deutsch; Kanal 2 für Englisch
Legende: In den letzten zwölf Monaten hat SRF 732 von 868 Filmen im Zweikanalton ausgestrahlt. SRF

So antwortet SRF:

SRF strahlt Spielfilme und Serien wann immer möglich in Originalsprache und deutscher Synchronfassung aus.

Haben Sie auch eine Frage an SRF?

Dann schreiben Sie uns.
Oder diskutieren Sie mit uns auf Twitter mit #hallosrf, Link öffnet in einem neuen Fenster.

Allerdings gelingt es nicht immer, den Originalton von Filmen oder Serien zu beschaffen. Teils sind die Verleiher nicht bereit, die Originalfassung freizugeben, teils verlangen sie zusätzlich zur Lizenzgebühr einen sehr hohen Preis dafür.

Werden beide Sprachversionen einer Produktion separat geliefert, müssen diese bearbeitet und überspielt werden – eine zeit- und kostenaufwendige Angelegenheit. Dennoch wird die Spielfilm-Redaktion weiterhin darum bemüht sein, Ausstrahlungen im Zweikanalton anbieten zu können.

Übrigens: In den letzten zwölf Monaten hat SRF 732 von 868 Filmen im Zweikanalton ausgestrahlt. Das sind rund 84 Prozent.