Welchen Service bietet SRF zu den Olympischen Spielen an?

Anfrage vom 14.07.2016

Logo SRF Sport RIO 2016 Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Die Olympischen Spiele 2016 werden vom 5. bis 21. August 2016 in Rio de Janeiro ausgetragen. SRF

So antwortet SRF:

Zusatzinhalt überspringen

Haben Sie auch eine Frage an SRF? Dann schreiben Sie uns.

Oder diskutieren Sie mit uns auf Twitter @srf.

SRF stemmt den Mammutanlass mit einem Grossaufgebot und wird während den Sommerspielen einen 24-Stunden-Betrieb anbieten.
Das Publikum kommt damit in den Genuss von rund 400 Stunden Sport.

Im Fokus der Sendungen stehen rund um die Uhr die Schweizer Athletinnen und Athleten. Für SRF decken 16 Kommentatoren und Experten die olympische Vielfalt ab.

Während der 17 Wettkampftage werden Steffi Buchli und Jann Billeter durch die Livesendungen aus Rio de Janeiro führen. Im SRF-Studio an der Ipanema Beach begrüssen die beiden verschiedene Gäste: Athletinnen und Athleten, Medaillengewinner und Verlierer, Trainer, Betreuer und viele weitere.
Lukas Studer ergänzt das Moderationsduo vor Ort und ist als Reporter bei zahlreichen Wettkämpfen im Einsatz.

Die Berichterstattung vermittelt dem Publikum zu Hause hoffentlich viele Emotionen und starke Bilder direkt aus Rio.