Zum Inhalt springen

Header

Radquer Fahrer in Action
Legende: Am internationalen Höhepunkt der Radquer-Saison werden rund 300 Sportlerinnen und Sportler aus 30 Nationen teilnehmen. Die Organisatoren erwarten über das Wochenende rund 20'000 Zuschauer. SRF
Inhalt

Sport Wie berichtet SRF von den Radquer-Weltmeisterschaften 2020?

SRF Sport hat genauere Informationen dazu.

Erstmals seit 25 Jahren finden die Radquer-Weltmeisterschaften in der Schweiz statt. Am Wochenende vom 1./2. Februar 2020 misst sich die internationale Radquer-Spitze beim Saisonhöhepunkt auf dem Flugplatz in Dübendorf. Schweizer Radio und Fernsehen überträgt die Eliterennen der Frauen und Männer live auf SRF zwei. Das Rennen der U23-Männer zeigt SRF als Livestream auf den Onlineplattformen. Claude Jaggi sowie Radquer-Experte Christian Heule – ehemaliger Profifahrer und sechsfacher Schweizermeister – kommentieren die Liveübertragungen.

Übertragungen Radquer-Weltmeisterschaften 2020

Samstag, 1. Februar13.00 UhrMänner, U23srf.ch/sport und SRF Sport App
Samstag, 1. Februar15.00 UhrFrauen, EliteSRF zwei
Sonntag, 2. Februar14.30 UhrMänner, EliteSRF zwei

Zudem berichtet SRF sowohl in den Sportmagazinsendungen im Fernsehen und Radio als auch auf den Onlineplattformen in News- und Beitragsform über die Radquer-WM.

Haben Sie auch eine Frage an SRF?

Dann schreiben Sie uns. Oder diskutieren Sie mit uns auf Twitter (#hallosrf), Link öffnet in einem neuen Fenster.

Und was hat «Hallo SRF!» noch zu bieten?

Alles im Überblick finden Sie auf srf.ch/hallosrf.

Mehr aus SportLandingpage öffnen

Nach links scrollen Nach rechts scrollen