Zum Inhalt springen

Header

Schokoladenkuchen
Legende: «Zucchini-Schokoladenkuchen» Bild/loanne pasleau
Inhalt

Radio Wie geht das «Schokoladenkuchen»-Rezept von Sandra Schiess?

Hier geht es zur Anleitung.

Auf Radio SRF 1 hat Sandra Schiess von einem leckeren «Zucchini-Schokoladenkuchen»-Rezept erzählt. Gerne stellen wir dieses unseren back-interessierten Zuhörerinnen und Zuhörer zur Verfügung.

«Zucchini-Schokoladenkuchen»-Rezept

Für ca. 12 Stücke
Für eine Kasten-/Cakeform von 30 cm Länge
2 Tassen Haferflocken
1 grosse Zucchini (oder zwei kleinere)
2 Eier
1 Tasse Naturjoghurt
1 EL Backpulver
1/2 Tl Vanillemark
1/2 Tasse Kokoszucker oder Vollrohrzucke (auch Erythrit)
4 EL ungestümstes Kakaopulver
1 Prise Salz
Backofen auf 180 Grad vorheizen.
Kuchenform mit Backpapier auslegen oder einsprayen.
Die Haferflocken im Mixer oder Cutter zu Mehl mahlen.
Zucchini schälen und auf der Gemüsereibe fein raspeln.
Eier schaumig schlagen.
Zucchiniraspel leicht ausdrücken und mit dem Joghurt zu den Eiern geben. Restliche Zutaten zugeben und alles zu einem weichen Teig verrühren.
Den Teig in die Form geben und den Kuchen ca. 45 Minuten backen.

Wir wünschen viel Vergnügen – und natürlich «En Guete!».

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen