Wie viel kostet die Ski-WM die SRG insgesamt?

Anfrage vom 07.02.2017

Kameramann mit Kamera auf der Schulter blickt frontal ins Bild. Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Die Ski-WM im eigenen Land ist nicht nur ein Sportanlass, sondern auch ein gesellschaftlicher Event. SRF

So antwortet SRF:

Zusatzinhalt überspringen

Haben Sie auch eine Frage an SRF? Dann schreiben Sie uns.

Oder diskutieren Sie mit uns auf Twitter @srf.

Das Gesamtbudget der SRG für die Alpinen Ski-Weltmeisterschaften 2017 in Sankt Moritz beträgt 12,5 Millionen Schweizerfranken. In dieser Summe enthalten sind sämtliche Aufwendungen für die Produktion des Weltsignals, die Ausstrahlungsrechte in der Schweiz sowie die Produktion und Umsetzung der Sportinhalte für TV, Radio und Multimedia in allen vier Sprachregionen der Schweiz.

Und das sind die Leistungen, die SRF dem Deutschschweizer Publikum während der Ski-WM bietet.