Zum Inhalt springen
Inhalt

Information Wieso kommt die «Rundschau» jetzt schon um 20.05 Uhr?

Sandro Brotz und Nicole Frank im Studio der «Rundschau».
Legende: Die «Rundschau» wird neu jeweils am Mittwoch um 20.05 Uhr auf SRF 1 ausgestrahlt. SRF

So antwortet SRF:

Mit dem neuen Sendeplatz räumt SRF 1 der vertieften, politischen Berichterstattung noch mehr Gewicht ein. Exklusive Recherchen, überraschende Reportagen und kritische Studiointerviews bleiben weiterhin inhaltliche Pfeiler des Politmagazins. Die Redaktion setzt auf dem früheren Sendeplatz noch mehr auf bildstarke Storys, die vermehrt die Erlebniswelten des Publikums abbilden sollen.

Die «Rundschau» startet ab dem Mittwoch, 22. August 2018, neu um 20.05 Uhr auf SRF 1.

Haben auch Sie eine Frage an SRF?

Dann schreiben Sie uns.
Oder diskutieren Sie mit uns auf Twitter (#hallosrf), Link öffnet in einem neuen Fenster.

Natürlich können Sie auch in allen bisherigen Publikumsfragen des Tages stöbern.

Und was hat «Hallo SRF!» noch zu bieten?

Alles im Überblick finden Sie auf der Startseite: srf.ch/hallosrf.