Liebeskummer

Video «Liebeskummer» abspielen
Video nicht mehr verfügbar

Hanna muss erneut einsehen, dass sie Oskar unterschätzt hat. Da hat Alexandra einen infamen Plan, um Oskar den Fischerkrug wieder abzunehmen.

Hanna will herausfinden, wer die ominöse Elisabeth ist, mit der sich ihre Mutter an ihrem Todestag treffen wollte. Da alles darauf hinweist, dass die Geliebte ihres Vaters mit einer reichen Familie in Verbindung stand, kontaktiert Hanna die Castellhoffs.

Alexandra hatte Sex mit Oskar. Mit der Videoaufnahme, die sie heimlich davon gemacht hat, erpresst sie Oskar, damit dieser Hanna den Fischerkrug zurückgibt.

Maximilian erfährt, dass Oskar ihn hinsichtlich des Resorts endgültig ausgestochen hat. Er und Maja entscheiden sich dafür, Finn ins Internat zu schicken, um ihn so vor Oskars Zugriff zu schützen.

Jonas ist traurig und wütend wegen Danas Vaterschaftslüge und ihrer Flucht mit David. Als er auf Caro trifft, die ebenfalls Liebeskummer hat, kommen die beiden sich überraschend nahe.