Danke Happy Day - Ernsts Stehmobil und Frau von Aeschs Geburtstag

«Danke Happy Day»

Seit einer Komplikation nach einem Arztbesuch vor 10 Jahren kann Ernst Raths nicht mehr sitzen. Ein Schicksal, das den lebensfrohen Ernst aber nicht vom Singen und Tanzen abhält.

Erich Vock, Hauptdarsteller der «Kleinen Niederdorfoper», sang vor 3 Jahren mit Ernst Raths im Starduett. Heute hat sich der Zürcher Oberländer ein Traum erfüllt. Er hat ein Wohnmobil so umgebaut, dass er auch im Stehen auf Reisen gehen kann. Auf einen seiner Ausflüge nimmt er Röbi Koller mit. Zudem schaut «Danke Happy Day» zurück auf eine der lustigsten Geschichten der letzten sechs Jahre. Anna Maria von Aesch feierte Ende 2012 ihren 100. Geburtstag und wurde von Röbi Koller mit einer nostalgischen Fahrt durch Zürich überrascht. Unvergessen bleiben die witzigen Anekdoten und Sprüche der rassigen Dame. Es gab so viele davon, dass «Happy Day» damals gar nicht alle senden konnte. Zum Abschluss der Sommerserie zeigt «Danke Happy Day» daher noch Ausschnitte mit Anni von Aesch und Röbi Koller, die bis heute noch niemand gesehen hat.