Danke Happy Day - Rahels Pinguine und Papa Kamers Alphorn

«Danke Happy Day»

Rahel ist mit einem offenen Rücken zur Welt gekommen und seit ihrem vierten Lebensjahr an den Rollstuhl gebunden. «Happy Day» hat der damals 8-Jährigen einen Lebenstraum erfüllt: einen Tag mit ihren geliebten Pinguinen im Zoo.

Knapp 6 Jahre später kehrt Röbi Koller mit Rahel zurück in den Zoo und der Teenager erlebt erneut eine Überraschung. Ausserdem gibt es ein Wiedersehen mit Bauer Daniel Kamer, der von «Happy Day» vor 3 Jahren ein Alphorn erhalten hat. Wie gut er mittlerweile auf dem Instrument spielt und wie wichtig das Alphorn für seine Familie geworden ist, verrät er in der vierten Folge von «Danke Happy Day».