Das war «Happy Day» vom 8. Februar 2014

«Happy Day» bringt das Eis zum Schmelzen.

«Happy Day» erwärmt die Herzen, egal wie kalt der Winter ist. Mit einem Mann aus Bolivien, der in der alten Heimat seine Familie trifft. Mit einer magischen Liebeserklärung nach fast 50 Ehejahren. Und mit einem Umbau, der das Leben einer kranken Frau so viel einfacher macht. Live im Studio: Peter Maffay, Bligg und Pepe Lienhard.

Beiträge

  • Walters Liebeserklärung im Eispalast

    Trudi (67) ist die starke Frau an Walter Bärs (70) Seite. Die beiden haben in fast 50 Ehejahren viele Schicksalsschläge gemeistert. Walter weiss genau, was sein Trudi in all den Jahren für die Familie geleistet hat. Nur bedankt hat er sich bis anhin nie richtig dafür. Mit Hilfe von «Happy Day» wird Trudi von ihren Lieblingstieren an einen magischen Ort gebracht.

  • Rolf gibt bei Pepe den Ton an

    Rolf Brändli (70) hat das Liebste im Leben verloren. Seine Frau und seine zwei Kinder starben in den letzten 15 Jahren an Krebs. Rolf hat einen Weg gefunden, sein Leben trotz dem grossen Verlust weiterzuleben. So spielt er unter anderem leidenschaftlich Schlagzeug. Rolf soll einen «Happy Day» bekommen, da sind sich seine Freunde einig. Und der muss mit seinem grossen Idol Pepe Lienhard zu tun haben.

  • Live im Studio: Peter Maffay

    Er ist der erfolgreichste deutsche Musiker aller Zeiten. Mit seinem aktuellen Album stürmt er bereits zum 16. Mal direkt an die Spitze der Charts. Das ist absoluter Rekord. Bei „Happy Day“ feiert Peter Maffay TV-Premiere mit seiner aktuellen Single «Halleluja».

  • Ein Umbau für Familie Kölliker in Balsthal

    Verena Kölliker (60) hat sich sehr auf die Zeit nach ihrer Pensionierung gefreut. Es gab so vieles, was sie mit ihrem Partner Toni noch unternehmen wollte. Doch dann diagnostizierten die Ärzte bei ihr mehrere seltene Rheumakrankheiten. Heftige Schmerzen schränken sie stark ein. In ihrer Küche ist sie hilflos, weil sie die schweren Schubladen nicht öffnen und die alten Griffe nicht umfassen kann. Tochter Daniela hat Kiki Maeder und ihr Umbauteam um Hilfe für ihre Mutter gebeten.

    Mehr zum Thema

  • Starduett mit Bligg

    Der Platz an seiner Seite war äusserst begehrt: Fan Sarah (31) aus Rupperswil hat schlussendlich das Rennen gemacht. Sie singt mit Bligg live im Starduett seinen grössten Hit «Rosalie». Der erfolgreiche Musiker hat die ahnungslose Sarah beim Hundesitten überrascht.

    Mehr zum Thema

  • Ein doppeltes Dankeschön für Mami Esther

    Sie sind ein starkes Team: Die Zwillingsschwestern Deborah und Larissa (21) und ihre Mutter Esther. Die drei Frauen haben vor einem knappen Jahr ihren Vater und Ehemann verloren. Langsam finden sie gemeinsam den Weg zurück in den Alltag. Nach all der Hektik und Trauer wollen sich die Zwillinge bei ihrer Mutter für deren Kraft bedanken.

  • Geldregen im Happymat

    Neun Kandidaten müssen sich entscheiden: Nehmen Sie wertvollen Schmuck mit nach Hause oder wollen sie zocken, um im «Happymat» so viele Tausendernoten wie möglich aus der Luft zu pflücken?

  • Rafaels Rückkehr in die Heimat

    Auf seiner Musiktournee durch Europa landete der Bolivianer Rafael Copa (50) vor 20 Jahren in der Schweiz. Hier lernte er seine heutige Frau Manuela kennen. Nach einer schweren Herzoperation und dem Tod seiner Mutter ist die Sehnsucht nach seinem Vater und den sieben Geschwistern riesig. Röbi Koller holt Rafael zuhause in Lauterbrunnen (BE) ab und nimmt ihn mit auf eine lange Reise.

  • Ein Ständchen für Grossvater Josef

    Die 15jährige Daria hat eine sehr enge Beziehung zu ihren Grosseltern Margrit und Josef. Sie lebt seit der Trennung von ihren Eltern wieder im selben Dorf, die Grosseltern kümmern sich oft und gerne um die Enkeltochter. Wie einst ihr Grossvater spielt auch Daria Posaune, beide verbindet eine grosse Liebe zur Blasmusik. Daria überrascht den ahnungslosen Josef mit einem ganz speziellen Auftritt.

  • Die «Happy Day»-Millionenziehung

    Bereits zum 6. Mal verlost «Happy Day» eine Million Schweizer Franken. Unter allen Einsendern des «Happy Day»-Loses wird live in der Sendung ein Gewinner gezogen. Glücksfee spielt Maya Schwob, die Millionärin aus der letzten Sendung.

    Mehr zum Thema

  • Live im Studio: Bligg

    Bligg spielt den neuen Titel «Hilf mir» aus seinem aktuellen Album