Sorgenstimmung (3/3): Arbeitslosigkeit

«SRF HE!MATLAND – Sorgenstimmung» widmet sich in der dritten Folge dem Thema Arbeitslosigkeit. Im Vergleich mit anderen EU-Ländern ist die Arbeitslosenquote in der Schweiz sehr tief. Dennoch zählt die Angst vor der Arbeitslosigkeit zu einer der grössten Sorgen der Schweizer Bevölkerung.

Plötzlich ohne Arbeit dazustehen, davor fürchtet man sich. Wie stark identifizieren sich Schweizerinnen und Schweizer über ihre Arbeitsstelle? Wie gehen ältere Menschen mit Arbeitslosigkeit um, und wie sind Jugendliche davon betroffen? «SRF HE!MATLAND» begleitet drei Menschen, die unterschiedlicher nicht sein könnten, und die den Zuschauerinnen und Zuschauern das Thema Arbeitslosigkeit aus ihrer Perspektive näher bringen: Ein 55-jähriger Familienvater, der seit bald zwei Jahren erfolglos auf Stellensuche ist, ein Jugendlicher, der mit Startschwierigkeiten zu kämpfen hat und immer noch auf einen Ausbildungsplatz hofft, und eine junge Frau, die sich bewusst gegen eine feste Anstellung entschieden hat und sich keine Sorgen um ihre Zukunft macht.

Mehr zum Thema