Das gemeinsame Sorgerecht: Zum Wohl des Kindes?

Beinahe jede zweite Ehe in der Schweiz wird geschieden. Sind Kinder da, muss auch das Sorgerecht neu geregelt werden. Bei 10 Prozent der Scheidungen kommt es zu einem Kampf um das Sorgerecht. Bis anhin ging das Sorgerecht meistens an die Mütter.

Der Bundesrat möchte dies ändern und das gemeinsame Sorgerecht als Regelfall einführen. Dieser Vorschlag ist heftig umstritten.

Moderation: Regi Sager, Redaktion: Christine Schulthess