Der Venustransit

Wenn sich der Planet Venus vor der Sonne durchschiebt, nennt man das Venustransit. Dieses Ereignis findet erst in 105 Jahren wieder statt.  Heute Mittwochmorgen war es soweit.

Venustransit am 08.06.2004 um 10:19 - Die Venus ist vollständig auf der Sonnenscheibe.
Bildlegende: Venustransit am 08.06.2004 um 10:19 - Die Venus ist vollständig auf der Sonnenscheibe. wikipedia/Jan Herold

Kurz nach Sonnenaufgang schob sich hierzulande die Venus als schwarzer Fleck vor die Sonnenscheibe. Gegen 7 Uhr war alles vorbei. Doch das frühe Aufstehen hat sich nicht für alle gelohnt. In der Schweiz blieb der so genannte Venustransit fast überall hinter Wolken verborgen.