Märchen in SMS-Länge

Märchen erzählen, sei es den eigenen Kindern oder Grosskindern, muss nicht immer lange dauern. Märchen lassen sich auch in nur 160 Zeichen erzählen - das entspricht der Länge einer SMS. Im neuen Buch «SMS-Märchen - Grimm & Co. in 160 Zeichen» von Fabian Negrin liegt die Würze in der Kürze.

Joel und Lukas mit dem Buch «SMS-Märchen – Grimm & Co. in 160 Zeichen».
Bildlegende: Joel und Lukas mit dem Buch «SMS-Märchen – Grimm & Co. in 160 Zeichen». SRF

Hier ein Beispiel von «Zambo»-Kinderreporter Lukas:
«Es waren 1mal 2 Knaben. Sie gingen in den Wald + 1 Monster kam den 2en entgegen. Der 1. frass das Monster mit seinen 15 Zähnen. Der andere aber rannte ganz all1e nach Hause. Da sah er s1e 2 Brüder + :-).»

Versuchen Sie sich selbst als Märchenerzählerin oder Geschichtenerfinder und schreiben Sie uns Ihr ultrakurzes Märchen mit nur 160 Zeichen auf Facebook.

Redaktion: Yvonne Hafner