SVP will Bundesverfassung über Völkerrecht stellen

Die SVP ist der Ansicht, dass das Schweizer Landesrecht immer mehr durch internationales Recht verdrängt wird. Aus diesem Grund prüft die SVP eine neue Volksinitiative.

Nationalrat Christoph Blocher (l.) und SVP-Chef Toni Brunner
Bildlegende: Nationalrat Christoph Blocher (l.) und SVP-Chef Toni Brunner Keystone

Weitere Themen:

-Griechenland macht Fortschritte bei der Sanierung der Staatsfinanzen.

-Die SUVA will die Zahl der Arbeitsunfälle bei Lehrlingen halbieren.

Moderation: Lorenzo Bonati, Redaktion: Iwan Santoro/Barbara Büttner