50 Millionen Menschen ohne Strom

  • Montag, 17. Juni 2019, 6:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Montag, 17. Juni 2019, 6:00 Uhr, Radio SRF 1, Radio SRF Musikwelle und Radio SRF 4 News
  • Wiederholung:
    • Montag, 17. Juni 2019, 6:30 Uhr, Radio SRF 2 Kultur

Es wird wieder Licht, in Argentinien. Nach dem gestrigen Stromausfall in Südamerika hat sich die Lage bis heute früh wieder mehr oder weniger normalisiert. Vom Blackout betroffen waren ganz Argentinien, Uruguay sowie Teile von Paraguay und Chile.

Blackout in Argentinien: Nur Autos geben Licht
Bildlegende: Bis heute Früh hat es in Argentinien gedauert, die Versorgung mit elektrischem Strom zu normalisieren. Dies, nachdem am Sonntag ein gigantischer Blackout die Stromversorgung in ganz Argentinien, Uruguay sowie Teilen von Paraguay und Chile ausser Betrieb gesetzt hatte. Keystone

Weitere Themen:

  • Dürfen ausländische Staatskonzerne auch künftig in Schweizer Firmen investieren? Darüber diskutiert heute der Ständerat?
  • Basel und Olten haben's schon getan, Zürich will folgen: Es geht um den Klimanotstand. Wir wollten wissen: Ist das mehr als reine Symbolpolitik?

Moderation: Roger Aebli, Redaktion: Joël Hafner