Abgasaffäre: US-Chef von Volkswagen tritt zurück

  • Donnerstag, 10. März 2016, 6:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Donnerstag, 10. März 2016, 6:00 Uhr, Radio SRF Musikwelle und Radio SRF 4 News
  • Wiederholung:
    • Donnerstag, 10. März 2016, 6:30 Uhr, Radio SRF 2 Kultur
    • Donnerstag, 10. März 2016, 7:00 Uhr, Radio SRF 1

Er war der VW-Boss in den USA. Der deutsche Michael Horn. Jetzt tritt er überraschend ab. 6 Monate nach Bekanntwerden des Abgasskandals droht Volkswagen in den USA möglicherweise neues Ungemach.

Der mittlerweiel zurückgetretene US-VW Chef Michael Horn bei der Präsentation des neuen Beetle.
Bildlegende: Das waren noch bessere Zeiten: Der US-VW Chef Michael Horn an der Automesse in Detroit bei der Präsentation des neuen Beetle. Keystone

Die weiteren Themen:

  • Atomstrom rentiert nicht mehr: Die Berner Kraftwerke BKW sehen sich in ihrem Stillegungsentscheid bestätigt.
  • Die hartnäckigsten AKW-Gegner der Schweiz: Sie treffen sich täglich zur Mahnwache und hoffen, dass das älteste AKW der Welt - Beznau - bald vom Netz geht.

Autor/in: Erich Wyss, Redaktion: Iwan Santoro