Die FDP-Frauen wollen Isabelle Moret im Bundesrat

  • Freitag, 11. August 2017, 6:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Freitag, 11. August 2017, 6:00 Uhr, Radio SRF 1, Radio SRF Musikwelle und Radio SRF 4 News
  • Wiederholung:
    • Freitag, 11. August 2017, 6:30 Uhr, Radio SRF 2 Kultur

Nun verspricht die Bundesratswahl vom 20. September doch noch etwas Spannung. Möglich machen es die FDP-Frauen. Sie wollen die Waadtländer Nationalrätin Isabelle Moret unterstützen. Der Tessiner Ignazio Cassis erhält damit ernstzunehmende Konkurrenz.

Die Waadtländer FDP-Nationalrätin Isabelle Moret lächelt in die Kamera. Ihre Kantonalpartei hat sie als Kandidatin für die Nachfolge von Bundesrat Burkhalter nominiert. Die FDP-Frauen unterstützen ihre Kandidatur.
Bildlegende: Sie hat gut lachen: Die FDP-Frauen unterstützen die Bundesratskandidatur der Waadtländerin Isabelle Moret. Keystone

Weitere Themen:

  • US-Präsident Donald Trump heizt den Konflikt mit Nordkorea mit kriegerischer Rhetorik weiter an. Nicht alle seine Minister sind damit einverstanden.
  • Im zürcherischen Volketswil entsteht aktuell die grösste Batterie der Schweiz. Der Stromspeicher kann künftig mehr als 600 Haushalte mit Strom versorgen.

Moderation: Roger Aebli, Redaktion: Simone Weber