Die UNO stellt Nordkorea an den Pranger

  • Dienstag, 23. Dezember 2014, 6:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Dienstag, 23. Dezember 2014, 6:00 Uhr, Radio SRF 1, Radio SRF Musikwelle und Radio SRF 4 News
  • Wiederholung:
    • Dienstag, 23. Dezember 2014, 6:30 Uhr, Radio SRF 2 Kultur und Radio SRF 4 News
    • Dienstag, 23. Dezember 2014, 7:00 Uhr, Radio SRF 1, Radio SRF Musikwelle und Radio SRF 4 News
    • Dienstag, 23. Dezember 2014, 7:30 Uhr, Radio SRF 2 Kultur und Radio SRF 4 News
    • Dienstag, 23. Dezember 2014, 8:00 Uhr, Radio SRF 1, Radio SRF Musikwelle und Radio SRF 4 News
    • Dienstag, 23. Dezember 2014, 8:30 Uhr, Radio SRF 2 Kultur und Radio SRF 4 News
    • Dienstag, 23. Dezember 2014, 9:00 Uhr, Radio SRF 1 und Radio SRF 4 News

Der UNO-Sicherheitsrat bricht sein Schweigen. Zum ersten Mal setzt er das Thema Menschenrechtsverletzung in Nordkorea auf die Agenda.

Ein Blick in den Konferenzraum des UNO-Sicherheitsrates, der im Halbkreis angeordnet ist.
Bildlegende: Der UNO-Sicherheitsrat diskutiert über Nordkorea. Keystone

Die weiteren Themen:

Eine markante Stimme ist verstummt: der Sänger Joe Cocker stirbt 70-jährig an Krebs.

und

Frankreichs Ärzte streiken und torpedieren damit die Gesundheitsreform der Regierung.

Autor/in: Salvador Atasoy, Redaktion: Marc Allemann