Die USA drehen dem UNO-Palästinenserhilfswerk den Geldhahn zu

  • Samstag, 1. September 2018, 7:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Samstag, 1. September 2018, 7:00 Uhr, Radio SRF 1 und Radio SRF 4 News
  • Wiederholung:
    • Samstag, 1. September 2018, 8:00 Uhr, Radio SRF Musikwelle

Die USA machen ihre Drohung wahr und entziehen dem UNO-Hilfswerk für palästinensische Flüchtlinge UNWRA alle Unterstützung. Das Hilfswerk sei eine Fehlkonstruktion, heisst es in Washington. Gut 300 Millionen Dollar haben die USA bisher bezahlt, ein Drittel des gesamten Jahresbudgets.

Zu sehen sind Hilfsgüter der UNWRA vor der Verteilung an palästinensische Flüchtlinge.
Bildlegende: Wer zahlt in Zukunft die Hilfsgüter für das UNO-Palästinenserhilfswerk UNWRA? reuters

Weitere Themen:

Die Strompreise in der Schweiz bleiben tief. So bleibt auch der Anreiz klein, Strom zu sparen.

Der Verkauf von Fussball-Trikots zeigt nur zum Teil, ob ein Verein gut spielt oder nicht. Vieles hängt davon ab, welche Spieler ein Verein hat.

Moderation: Roger Aebli, Redaktion: Daniel Eisner