Die Walliser CVP - sie verliert bei den Parlamentswahlen mehrere Sitze

  • Montag, 6. März 2017, 6:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Montag, 6. März 2017, 6:00 Uhr, Radio SRF 1, Radio SRF Musikwelle und Radio SRF 4 News
  • Wiederholung:
    • Montag, 6. März 2017, 6:30 Uhr, Radio SRF 2 Kultur

Für die CVP sind die Wahlen im Kanton Wallis gemischt ausgegangen. Gut bei den Regierungswahlen: Da liegen die Kandidaten der CVP im ersten Wahlgang an der Spitze. Schlecht hingegen bei den Parlamentswahlen: Da verliert die Partei sechs Sitze.

Lächelnde CVP-Kandidaten VOR der Wahl - bei der Regierungswahl braucht es eine Stichwahl.
Bildlegende: Da lächeln sie - die CVP-Kandidaten. Sie müssen bei der Regierungswahl in eine Stichwahl. Keystone

Weitere Themen:

  • Der Energiekonzern Alpiq schreibt nach verlustreichen Jahren wieder schwarze Zahlen.
  • Hitler neben Trump: Die Basler Fasnacht gibt sich politisch radikal.

Autor/in: Claudia Weber, Redaktion: Erich Wyss