Eidg. Finanzkontrolle erhebt schwere Vorwürfe gegen Kofi Annan

  • Mittwoch, 25. April 2012, 6:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Mittwoch, 25. April 2012, 6:00 Uhr, DRS 1, DRS Musikwelle und DRS 4 News
  • Wiederholung:
    • Mittwoch, 25. April 2012, 6:30 Uhr, DRS 2 und DRS 4 News
    • Mittwoch, 25. April 2012, 7:00 Uhr, DRS 1, DRS Musikwelle und DRS 4 News
    • Mittwoch, 25. April 2012, 7:30 Uhr, DRS 2 und DRS 4 News
    • Mittwoch, 25. April 2012, 8:00 Uhr, DRS 1, DRS Musikwelle und DRS 4 News

Unter der Führung des ehemaligen UNO-General-Sekretärs sei es bei einer Genfer Stiftung zu «schweren Mängeln» gekommen, so die Eidgenössische Finanzkontrolle.

Wegen Millionenschulden kollabierte die Stiftung vor zwei Jahren - das Aussendepartement von Micheline Calmy-Rey half bei der anschliessenden Auflösung finanziell aus. Deshalb steht nun auch das EDA in der Kritik.

Weitere Themen:

Der Ständerat will die neuen Abkommen zur Abgeltungsteuer nicht einfach abnicken.

Chelsea wirft den grossen FC Barcelona aus der Champions League.

 

 

Moderation: Christina Scheidegger, Redaktion: Erich Wyss