Einigung in Italien zwischen Cinque Stelle und Sozialdemokraten

  • Donnerstag, 29. August 2019, 6:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Donnerstag, 29. August 2019, 6:00 Uhr, Radio SRF 1, Radio SRF Musikwelle und Radio SRF 4 News
  • Wiederholung:
    • Donnerstag, 29. August 2019, 6:30 Uhr, Radio SRF 2 Kultur und Radio SRF 4 News

Nach einem harzigen Verhandlungsstart haben sich die Sozialdemokraten und die 5-Sterne-Bewegung geeinigt. Sie wollen zusammen die neue Regierung bilden, mit dem bisherigen Ministerpräsident Giuseppe Conte an der Spitze. Doch auf dem Weg zur Regierungsbildung gibt es noch einige Hindernisse.

Das Bild zeigt den italienischen Ministerpräsidenten Giuseppe Conte.
Bildlegende: Giuseppe Conte bleibt italienischer Ministerpräsident, die 5-Sterne-Bewegung hatte darauf bestanden. Keystone.

Weitere Themen:

  • Die Gerichtskommission des Nationalrats hat die Entscheidung vertagt, ob sie Bundesanwalt Michael Lauber zur Wiederwahl empfehlen will.
  • Ab 2020 sollen Unternehmen in China nach einem Punktesystem bewertet werden. Details sind noch nicht bekannt, das sorgt für Unsicherheit.

Autor/in: Antonia Moser, Moderation: Salvador Atasoy, Redaktion: Andrea Christen