Mehr Transparenz im Wahlkampf: Parteien geben freiwillig Auskunft

  • Dienstag, 3. September 2019, 6:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Dienstag, 3. September 2019, 6:00 Uhr, Radio SRF 1, Radio SRF Musikwelle und Radio SRF 4 News
  • Wiederholung:
    • Dienstag, 3. September 2019, 6:30 Uhr, Radio SRF 2 Kultur und Radio SRF 4 News
    • Dienstag, 3. September 2019, 7:00 Uhr, Radio SRF 1

Schweizer Parteien dürfen ihre Finanzierung geheim halten. Das wird oft kritisiert, eine Initatitive fordert deshalb mehr Transparenz. Eine Auswertung der Wahlkampfbudgets des aktuellen Wahlkampfs von SRF-Data zeigt jetzt aber: Die meisten Parteien sind transparenter geworden.

Das Bild zeigt das Bundeshaus, darauf ist ein Balkendiagramm.
Bildlegende: 80% der Parteien gaben SRF Auskunft über ihre Wahlkasse. SRF

Ausserdem:

  • Die Schweiz soll neue Kampfjets kaufen. Die zuständige Kommission des Ständerats hat dem Vorschlag des Bundesrats zugestimmt, allerdings nicht vollumfänglich.
  • Heute kehrt in Grossbritannien das Parlament aus den Ferien zurück. Die politischen Fronten sind verhärtet und die Verwirrung in der Bevölkerung nimmt zu.

Autor/in: Antonia Moser, Moderation: Christina Scheidegger, Redaktion: Joël Hafner