Nach dem Anschlag in Paris: Erster Verdächtiger stellt sich

  • Donnerstag, 8. Januar 2015, 6:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Donnerstag, 8. Januar 2015, 6:00 Uhr, Radio SRF 1, Radio SRF Musikwelle und Radio SRF 4 News
  • Wiederholung:
    • Donnerstag, 8. Januar 2015, 6:30 Uhr, Radio SRF 2 Kultur und Radio SRF 4 News
    • Donnerstag, 8. Januar 2015, 7:00 Uhr, Radio SRF 1, Radio SRF Musikwelle und Radio SRF 4 News
    • Donnerstag, 8. Januar 2015, 7:30 Uhr, Radio SRF 2 Kultur und Radio SRF 4 News
    • Donnerstag, 8. Januar 2015, 8:00 Uhr, Radio SRF 1, Radio SRF Musikwelle und Radio SRF 4 News
    • Donnerstag, 8. Januar 2015, 8:30 Uhr, Radio SRF 2 Kultur und Radio SRF 4 News
    • Donnerstag, 8. Januar 2015, 9:00 Uhr, Radio SRF 1 und Radio SRF 4 News

Zwei weitere Verdächtige sind weiter auf der Flucht. Die Grossfahndung dauert an. In ganz Frankreich gingen über 100'000 auf die Strasse, um ihre Trauer auszudrücken. Der Schock sitzt tief nach dem Terroranschlag auf das Satiremagazin Charlie Hébdo, bei dem 12 Menschen getötet wurden.

Passanten auf dem Place de la Répbulique in Paris gedenken mit Kerzen an die Opfer des Anschlags auf das Satiremagazin Charlie Hébdo.
Bildlegende: Trauer auf den Strassen von Paris am Abend nach dem Anschlag auf das Satiremagazin Charlie Hébdo. Keystone

Redaktion: Erich Wyss