Tschechien: Machtprobe zwischen Präsident und Parlament

  • Donnerstag, 8. August 2013, 6:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Donnerstag, 8. August 2013, 6:00 Uhr, Radio SRF 1, Radio SRF Musikwelle und Radio SRF 4 News
  • Wiederholung:
    • Donnerstag, 8. August 2013, 6:30 Uhr, Radio SRF 2 Kultur und Radio SRF 4 News
    • Donnerstag, 8. August 2013, 7:00 Uhr, Radio SRF 1, Radio SRF Musikwelle und Radio SRF 4 News
    • Donnerstag, 8. August 2013, 7:30 Uhr, Radio SRF 2 Kultur und Radio SRF 4 News
    • Donnerstag, 8. August 2013, 8:00 Uhr, Radio SRF 1, Radio SRF Musikwelle und Radio SRF 4 News
    • Donnerstag, 8. August 2013, 8:30 Uhr, Radio SRF 2 Kultur und Radio SRF 4 News
    • Donnerstag, 8. August 2013, 9:00 Uhr, Radio SRF 1 und Radio SRF 4 News

Die tschechische Regierung verliert die Vertrauensabstimmung im Parlament. Regierungschef Jiri Rusnok will zurücktreten. Doch Staatspräsident Zeman findet, die Regierung solle im Amt bleiben. Was gilt jetzt? 

Ernüchterung bei Regierungschef Rusnok (re): Das Parlament hat ihn nicht bestätigt.
Bildlegende: Ernüchterung bei Regierungschef Rusnok (re): Das Parlament hat ihn nicht bestätigt. Keystone

weitere Themen:

Das Filmfestival Locarno beginnt mit einer Ehrung für Schauspieler Christopher Lee.

Forscher wollen ein hochansteckendes Vogelgrippe-Virus züchten.

Redaktion: Iwan Santoro