USA: Trump trennt sich von Sicherheitsberater John Bolton

  • Montag, 9. September 2019, 6:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Montag, 9. September 2019, 6:00 Uhr, Radio SRF Musikwelle und Radio SRF 4 News
  • Wiederholung:
    • Montag, 9. September 2019, 6:30 Uhr, Radio SRF 2 Kultur
    • Mittwoch, 11. September 2019, 6:00 Uhr, Radio SRF 1

Zwei Alpha-Tiere sind eines zu viel: John Bolton ist nicht mehr Sicherheitsberater der Regierung von Donald Trump. Während man bei der Iran-Politik eine gemeinsame Linie verfolgte, kam es andernorts vermehrt zu Differenzen.

Das Bild zeigt den zurückgetretenen - oder je nach Auslegung gefeuerten - US-Sicherheitsberater John Bolton. Im Vordergrund, unscharf, ist US-Präsident Trump zu erkennen.
Bildlegende: Unüberbrückbare Differenzen: John Bolton ist nicht mehr Sicherheitsberater von US-Präsident Trump. Keystone SDA

Weitere Themen:

  • Am Flughafen Zürich gelten ab sofort höhere Lärmgebühren: Zu tief, finden Anwohner. Unnütz, sagt die «Swiss».
  • Italiens neue Regierung aus Sozialdemokraten und «Cinque Stelle» haben im Parlament eine denkbar knappe Mehrheit

Autor/in: Roger Aebli, Moderation: Susanne Stöckl, Redaktion: Monika Glauser